Angebote zu "Vergangenen" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Küstenatlas
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das schleswig-holsteinische Wattenmeer gehört mit seiner wechselvollen, von den Naturgewalten geprägten Landschaftsentwicklung zu den faszinierendsten Küstenlandschaften der Nordsee. Keine andere Region an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste erlitt so umfangreiche Landverluste wie die Uthlande. Untergegangene Warften, Fluren und Deiche sowie sagenhafte Orte wie Rungholt dokumentieren eindrucksvoll, dass Teile des Weltnaturerbes Wattenmeer einst besiedeltes Kulturland waren. Im Unterschied zu Nordfriesland blieben die Landverluste in Dithmarschen geringer, doch bedeutete auch dies Veränderungen für die Menschen. So musste 1656 der Kirchort Brunsbüttel ausgedeicht werden - wie schon zuvor einige Dörfer, da sich der Elbstrom nach Norden verlagerte. Dieses mit zahlreichen Fotos und großformatigen Karten der wichtigsten Kulturspuren ausgestattete Buch erlaubt einen Blick in die faszinierende Geschichte des Weltnaturerbes Wattenmeer. Es ist nicht nur ein Atlas der gegenwärtigen Landschaft, sondern auch eine Geschichte der Auseinandersetzungen zwischen Mensch und Naturgewalten in den vergangenen 1000 Jahren. Die Herausgeber, alle wissenschaftlich ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der historischen Küstenforschung, zeigen dabei spannend und fundiert auf, wie sich die von den Naturgewalten geprägte Entwicklung des schleswig-holsteinischen Wattenmeeres vollzog.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Der Küstenatlas
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das schleswig-holsteinische Wattenmeer gehört mit seiner wechselvollen, von den Naturgewalten geprägten Landschaftsentwicklung zu den faszinierendsten Küstenlandschaften der Nordsee. Keine andere Region an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste erlitt so umfangreiche Landverluste wie die Uthlande. Untergegangene Warften, Fluren und Deiche sowie sagenhafte Orte wie Rungholt dokumentieren eindrucksvoll, dass Teile des Weltnaturerbes Wattenmeer einst besiedeltes Kulturland waren. Im Unterschied zu Nordfriesland blieben die Landverluste in Dithmarschen geringer, doch bedeutete auch dies Veränderungen für die Menschen. So musste 1656 der Kirchort Brunsbüttel ausgedeicht werden - wie schon zuvor einige Dörfer, da sich der Elbstrom nach Norden verlagerte. Dieses mit zahlreichen Fotos und großformatigen Karten der wichtigsten Kulturspuren ausgestattete Buch erlaubt einen Blick in die faszinierende Geschichte des Weltnaturerbes Wattenmeer. Es ist nicht nur ein Atlas der gegenwärtigen Landschaft, sondern auch eine Geschichte der Auseinandersetzungen zwischen Mensch und Naturgewalten in den vergangenen 1000 Jahren. Die Herausgeber, alle wissenschaftlich ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der historischen Küstenforschung, zeigen dabei spannend und fundiert auf, wie sich die von den Naturgewalten geprägte Entwicklung des schleswig-holsteinischen Wattenmeeres vollzog.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Der Küstenatlas
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das schleswig-holsteinische Wattenmeer gehört mit seiner wechselvollen, von den Naturgewalten geprägten Landschaftsentwicklung zu den faszinierendsten Küstenlandschaften der Nordsee. Keine andere Region an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste erlitt so umfangreiche Landverluste wie die „Uthlande“. Untergegangene Warften, Fluren und Deiche sowie sagenhafte Orte wie Rungholt dokumentieren eindrucksvoll, dass Teile des Weltnaturerbes Wattenmeer einst besiedeltes Kulturland waren. Im Unterschied zu Nordfriesland blieben die Landverluste in Dithmarschen geringer, doch bedeutete auch dies Veränderungen für die Menschen. So musste 1656 der Kirchort Brunsbüttel ausgedeicht werden – wie schon zuvor einige Dörfer, da sich der Elbstrom nach Norden verlagerte. Dieses mit zahlreichen Fotos und grossformatigen Karten der wichtigsten Kulturspuren ausgestattete Buch erlaubt einen Blick in die faszinierende Geschichte des Weltnaturerbes Wattenmeer. Es ist nicht nur ein Atlas der gegenwärtigen Landschaft, sondern auch eine Geschichte der Auseinandersetzungen zwischen Mensch und Naturgewalten in den vergangenen 1000 Jahren. Die Herausgeber, alle wissenschaftlich ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der historischen Küstenforschung, zeigen dabei spannend und fundiert auf, wie sich die von den Naturgewalten geprägte Entwicklung des schleswig-holsteinischen Wattenmeeres vollzog.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Sagen, Märchen und Lieder aus Schleswig-Holstein
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erleben Sie die schönsten Märchen und Sagen aus aller Welt in dieser einzigartigen Serie 'Märchen der Welt'. Von den Ländern Europas über die Kontinente bis zu vergangenen Kulturen und noch heute existierenden Völkern: 'Märchen der Welt' bietet Ihnen stundenlange Abwechslung und immer neuen Lesestoff. Jede Ausgabe bietet neben den Märchen oder Sagen eine Biografie/Bibliografie des Autors oder eine Abhandlung zur Geschichte der Märchen und Sagen. Ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis dieses Buches: 1. Skeaf und Skild. 2. Die jungen Wölfe. 3. Offas Kampf auf der Eiderinsel. 4. Von Offas Gemahlin und ihrem Schicksal. 5. Siegfried und Starkad. 6. De Sassen un de Jüten. 7. Der treue Küchenjunge. 8. Graf Rudolf auf der Bökelnborg. 9. De Markgraaf to Sleeswik un de Buer to Boklund. 10. Die Stellerborg. 11. Wie Graf Geert die Dithmarschen überfiel. 12. De Holsten vorbidden (verteidigen) ehr Recht mit dem Schwerde. 13. Die Schlacht bei Bornhövede. 14. Graf Alf als grauer Mönch. 15. Erichs Leiche. 16. König Abel und Wessel Hummer. 17. Swarte Margret. 18. Der Hasenkrieg. 19. Split. 20. Hartwig Reventlow. 21. Die Dithmarschen in der Kirche zu Oldenwörden. 22. Schlacht am Hesterberge. 23. Graf Geert. 24. Schlacht auf der Lohheide. 25. Isern Hinrik. 26. Graf Klaas. 27. Herzog Adolf in England. 28. Klaas Lembeke. 29. Van dem edlen Helden Rolef Bojeken Sone. 30. Die adligen Frauen holen die Leichen ihrer Verwandten aus Dithmarschen. 31. Frau von Poggwisch. 32. Margarethas Tod. 33. Erich verwüstet Femern. 34. Herzog Alf der Achte. 35. Ralves Karsten. 36. Die Wogenmänner. 37. Klaas Störtebeker und Göde Micheel. 38. Die Räuber in der Engelsborg. 39. Der lange Peter. 40. Andere Seeräuber. 41. Peter Muggel. 42. Wesebye. 43. Adelbrand und Antolille. 44. Prinzessin Thyra. 45. Herr Hinrich. 46. Klaas Steen. 47. Die beiden Brüder in Sundewitt. 48. Die beiden Brüder auf Pellworm. 49. Die beiden Brüder in Borsfleth. 50. Bockwold und Walstorp. 51. Svend Graa und Tule Vogensen. 52. Bockwold und Bülow. 53. Die Prinzessin auf Sonderburg. 54. Der Graf und die Müllerin. 55. Nehmten. 56. Der Kuchen im Wappen. 57. Röwerlöwe. 58. Die Edelfrau auf Tollgaard. 59. Die Gräfin Schack. 60. Böse Herrinnen. 61. Der verlorne Ring. 62. Der Burenklaas. 63. Die Pfenningwiese. 64. Wie die Lübschen Herren in Stakendorf den Zehnten holten. 65. Der alte Jakob. 66. Die treuen Bauern. 67. Die Leibeigenen. 68. Die Isemanschlacht. 69. Henning Wulf. 70. Was König Johann von den Dithmarschen wollte. 71. Lieder von der Schlacht bei Hemmingstede. 72. Peter Swyn. 73. Mettenwarf. 74. Friplov. 75. Der Mantel in der Bülderuper Kirche. 76. Als König Christian bei Brunsbüttel einen Einfall in Dithmarschen machen wollte. 77. Wiben Peter. 78. Wie der Grütztopf in das friesische Wappen kam. 79. Wallenstein vor Breitenburg. 80. Christian der Vierte. 81. Düerhuus. ... und viele mehr ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Der Küstenatlas
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das schleswig-holsteinische Wattenmeer gehört mit seiner wechselvollen, von den Naturgewalten geprägten Landschaftsentwicklung zu den faszinierendsten Küstenlandschaften der Nordsee. Keine andere Region an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste erlitt so umfangreiche Landverluste wie die „Uthlande“. Untergegangene Warften, Fluren und Deiche sowie sagenhafte Orte wie Rungholt dokumentieren eindrucksvoll, dass Teile des Weltnaturerbes Wattenmeer einst besiedeltes Kulturland waren. Im Unterschied zu Nordfriesland blieben die Landverluste in Dithmarschen geringer, doch bedeutete auch dies Veränderungen für die Menschen. So musste 1656 der Kirchort Brunsbüttel ausgedeicht werden – wie schon zuvor einige Dörfer, da sich der Elbstrom nach Norden verlagerte. Dieses mit zahlreichen Fotos und großformatigen Karten der wichtigsten Kulturspuren ausgestattete Buch erlaubt einen Blick in die faszinierende Geschichte des Weltnaturerbes Wattenmeer. Es ist nicht nur ein Atlas der gegenwärtigen Landschaft, sondern auch eine Geschichte der Auseinandersetzungen zwischen Mensch und Naturgewalten in den vergangenen 1000 Jahren. Die Herausgeber, alle wissenschaftlich ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der historischen Küstenforschung, zeigen dabei spannend und fundiert auf, wie sich die von den Naturgewalten geprägte Entwicklung des schleswig-holsteinischen Wattenmeeres vollzog.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Sagen, Märchen und Lieder aus Schleswig-Holstein
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erleben Sie die schönsten Märchen und Sagen aus aller Welt in dieser einzigartigen Serie 'Märchen der Welt'. Von den Ländern Europas über die Kontinente bis zu vergangenen Kulturen und noch heute existierenden Völkern: 'Märchen der Welt' bietet Ihnen stundenlange Abwechslung und immer neuen Lesestoff. Jede Ausgabe bietet neben den Märchen oder Sagen eine Biografie/Bibliografie des Autors oder eine Abhandlung zur Geschichte der Märchen und Sagen. Ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis dieses Buches: 1. Skeaf und Skild. 2. Die jungen Wölfe. 3. Offas Kampf auf der Eiderinsel. 4. Von Offas Gemahlin und ihrem Schicksal. 5. Siegfried und Starkad. 6. De Sassen un de Jüten. 7. Der treue Küchenjunge. 8. Graf Rudolf auf der Bökelnborg. 9. De Markgraaf to Sleeswik un de Buer to Boklund. 10. Die Stellerborg. 11. Wie Graf Geert die Dithmarschen überfiel. 12. De Holsten vorbidden (verteidigen) ehr Recht mit dem Schwerde. 13. Die Schlacht bei Bornhövede. 14. Graf Alf als grauer Mönch. 15. Erichs Leiche. 16. König Abel und Wessel Hummer. 17. Swarte Margret. 18. Der Hasenkrieg. 19. Split. 20. Hartwig Reventlow. 21. Die Dithmarschen in der Kirche zu Oldenwörden. 22. Schlacht am Hesterberge. 23. Graf Geert. 24. Schlacht auf der Lohheide. 25. Isern Hinrik. 26. Graf Klaas. 27. Herzog Adolf in England. 28. Klaas Lembeke. 29. Van dem edlen Helden Rolef Bojeken Sone. 30. Die adligen Frauen holen die Leichen ihrer Verwandten aus Dithmarschen. 31. Frau von Poggwisch. 32. Margarethas Tod. 33. Erich verwüstet Femern. 34. Herzog Alf der Achte. 35. Ralves Karsten. 36. Die Wogenmänner. 37. Klaas Störtebeker und Göde Micheel. 38. Die Räuber in der Engelsborg. 39. Der lange Peter. 40. Andere Seeräuber. 41. Peter Muggel. 42. Wesebye. 43. Adelbrand und Antolille. 44. Prinzessin Thyra. 45. Herr Hinrich. 46. Klaas Steen. 47. Die beiden Brüder in Sundewitt. 48. Die beiden Brüder auf Pellworm. 49. Die beiden Brüder in Borsfleth. 50. Bockwold und Walstorp. 51. Svend Graa und Tule Vogensen. 52. Bockwold und Bülow. 53. Die Prinzessin auf Sonderburg. 54. Der Graf und die Müllerin. 55. Nehmten. 56. Der Kuchen im Wappen. 57. Röwerlöwe. 58. Die Edelfrau auf Tollgaard. 59. Die Gräfin Schack. 60. Böse Herrinnen. 61. Der verlorne Ring. 62. Der Burenklaas. 63. Die Pfenningwiese. 64. Wie die Lübschen Herren in Stakendorf den Zehnten holten. 65. Der alte Jakob. 66. Die treuen Bauern. 67. Die Leibeigenen. 68. Die Isemanschlacht. 69. Henning Wulf. 70. Was König Johann von den Dithmarschen wollte. 71. Lieder von der Schlacht bei Hemmingstede. 72. Peter Swyn. 73. Mettenwarf. 74. Friplov. 75. Der Mantel in der Bülderuper Kirche. 76. Als König Christian bei Brunsbüttel einen Einfall in Dithmarschen machen wollte. 77. Wiben Peter. 78. Wie der Grütztopf in das friesische Wappen kam. 79. Wallenstein vor Breitenburg. 80. Christian der Vierte. 81. Düerhuus. ... und viele mehr ...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot